Hochkaratige-Feier-mit-Schwechater-Wiener

Bieranstich „Beim Czaak“ mit Schwechater Wiener Lager: v.l.n.r.: Wolfgang Schinninger, Wirt Peter Czaak, Mag.Bernhard Mitteröcker (VerkDir Brau Union), Schwechater Braumeister DI Dr.Andreas Urban, Generaldirektor DI Dr.Markus Liebl sowie KommR Peter Dobcak (Obm. FG Gastronomie Wien)
Fotos: Brau Union Österreich/Vogus

Die Wiener Gasthaus-Institution „Beim Czaak“ in der Postgasse 15 gibt es bereits seit guten 90 Jahren – Grund genug für den beliebten Gastronomen Peter Czaak – der nunmehr in 4ter Generation das Gasthaus leitet –bei einer hochkarätigen Feier mit seinen Gästen mit dem geschichtsträchtigen Schwechater Wiener Lager anzustoßen. Passend zum Anlass rief Peter Czaak das Schwechater Wiener Lager zum Bier des Monats in seinem Lokal aus und verwöhnte seine Gäste mit einem perfekt abgestimmten Biermenü. Die Vorstellung des Buches „Wiener Bier-Geschichte“, ein zünftiger Bieranstich und Untermalung von typischer Schrammelmusik rundeten den Abend ab.

Die Buchautoren

Die Buchautoren Alfred Paleczny (li) und Wolfgang Ladenbauer (re) mit Mag.Dr.Gabriela Maria Straka (Leitung Kommunikation Brau Union) und Braumeister DI Dr.Andreas Urban.