Genussmesse

v.l.n.r.: KommR Peter Dobcak, MSc (Obm. FG Gastronomie), Ewald Schwarz (Berufszweigobm. Obst- und Gemüsehandel Agrarhandel), IM-Stv. KommR Erwin Fellner (Vorsitzender Berufsgruppe Fleischer, Lebensmittelgewerbe Wien), KommR Margarete Gumprecht, (Obfrau Wiener Lebensmittelhandel Lebensmittelgewerbe Wien), IM KommR Josef Angelmayer (Vorsitzender Berufsgruppe Konditoren, Lebensmittelgewerbe Wien) und Dr. Rainer Trefelik (Obm. Sparte Wiener Handel)
Fotos: M.Milde

 

Unter dem Motto „Genuss statt Masse“ lud KommR Margarete Gumprecht (Obfrau des Wiener Lebensmittelhandels) zu einer eindrucksvollen Fachmesse in die WKO. Hier hatten Produzenten und Hersteller die Gelegenheit den Mitgliedern des Lebensmittelhandels ihre regionalen, hochwertigen Produkte zu präsentieren. „Nützen Sie diese Chance, um neue Produkte zu finden und als „Spezialist“ eine bestens ausgewählte Produktpalette österreichischer Produkte aber auch Delikatessen aus Österreich, mit hohen Ansprüchen an Qualität und Leistung, ihren Kunden anbieten zu können.“ So KommR Gumprecht bei ihrer flammenden Eröffnungsrede. „Die Nähe zum Konsumenten und die Beratung ist sehr wichtig: so mancher Feinkostladen und Lebensmittelhändler könnte so zum 2. Wohnzimmer werden!“

Eröffnungsrede KommR Gumprecht

KommR Gumprecht bei ihrer
flammenden Eröffnungsrede

Gutes von Bauer

„Gutes von Bauer“ : KommR Ing. Mag. Walter Ottmann

(Obfrau Stellvertreter Lebensmittelhandel) mit seiner Mitarbeiterin

messe