DAS DONAUINSELFEST WIRD BIERIG

Reif für die Insel: Das Programm sitzt und das Bier reift! Das freut (v.r.n.l.) unseren hochgeschätzten Wiener LH Bgmstr ÖkR Dr.Michael Häupl, Matthias Ortner (Vorstandsvorsitzender der Ottakringer Brauerei), Donauinselfest-Projektleiter Thomas Waldner und Künstler Roman Gregory.
Foto: Ottakringer Brauerei/Thomas Peschat

Bereits zum dritten Mal wird man am Donauinselfest, das heuer von 23. bis 25. Juni 2017 zum 34. Mal über elf Bühnen und 16 Inseln gehen wird, ein eigenes Inselbier aus der Kreativbrauerei Brauwerk servieren. Unter den kundigen Augen von Wiens LH Bgmstr ÖkR Dr. Michael Häupl maischte man die „California Common“-Spezialität ein und verfeinerten sie mit zahlreichen Malzsorten aus biologischem Anbau, die für einen einzigartigen Geschmack sorgen.