Apfelstrudl

Wer will ein Stück vom 60-Meter Apfelstrudel? -Verantwortlich für die perfekte Organisation: Christian Pöttler (li, echo medienhaus) im Bild mit Wolfgang Binder (Obm FG Wiener Kaffeehäuser) und Berndt Querfeld (GF Café Landtmann)
Fotos: M.Milde

Der größte Kaffeehaus-Schanigarten im Herzen Wiens, mit der langen weißen Tafel zwischen Burgtheater und Rathaus, begeisterte die Wienerinnen und Wiener genauso wie die Präsentation des 60 Meter Rekord-Apfelstrudels. Für eine Spende zugunsten des Vereins „Wiener Tafel“ konnte man am Festtisch Platz nehmen und mitfeiern. „Die einzigartige Atmosphäre der Wiener Kaffeehausbetriebe überzeugt nach wie vor Menschen aller Altersgruppen und Gäste aus aller Welt“, ist Wolfgang Binder (Obm FG Wiener Kaffeehäuser) überzeugt.

Tafel

Kurz vor dem Ansturm auf die lange Tafel begrüßt
Wolfgang Binder (Obm FG Wiener Kaffeehäuser) mit
seiner GF Mag.Marion Esslinger den Spartenobmann
Tourismus, KommR Markus Grießler

Tafel

Die wunderschön gedeckte Festtafel