„Gutes Brot und mürbe Kipferln machen glücklich!“

meinte so treffend Barbara van Melle bei der Präsentation ihres neuesten Buches „Vom Kipferl zum Croissant“ im historischen Festsaal der Wiener Bäckerinnung in der Florianigasse 13.

Das ließen sich auch viele Bäckermeister nicht entgehen und präsentierten den Gästen als duftend-köstlichens Rahmenprogramm einen Querschnitt ihrer Backkunst zum Verkosten.

Bäcker9064

Hoch den Korb mit meisterhaftem Alt-Wiener Handgebäck! (v.r.n.l.): Gerald Geier, Gerhard Ströck, Catherine Schrott, KommR Christian Ruetz und Horst Felzl                                                                                   Fotos: M.Milde

 

Bäcker9089

Dr. Kurt Schebesta begrüßt die Gäste im historischen Festsaal der Wiener Bäckerinnung mit einer flammenden Rede

 

Bäcker9080

Köstliches Brioche-Gebäck serviert von Barbara van Melle (Autorin des Buches) für Dr. Kurt Schebesta
(re, Landesinnungs-GF) und KommR Josef Schrott (Innungsmeister der Bäcker)