VORWORT
Schebesta neu

 

Als Geschäftsführer der Wiener Lebensmittel­gewerbe vertrete ich die Interessen der gewerb­lichen Wiener Bäcker, Fleischer, Konditoren und Nahrungsmittelerzeuger. Alle diese Berufsgrup­pen sind jene, die in unserer Stadt für die Nah­versorgung einen wesentlichen Beitrag leisten. Es sind aber vor allem Betriebe, die ihre Roh­stoffe aus den wiennahen landwirtschaftlichen Betrieben beziehen und nicht beispielsweise im Fleischbereich aus industriellen Massentierhaltun­gen des Auslands. Oder Bäcker und Konditoren die verstärkt auf die biologische Landwirtschaft zurückgreifen und wieder selbst den Sauerteig ansetzen oder bei Mehlspeisen den Nachfragen der Konsumenten nach glutenfreien, laktose­freien oder veganen Angeboten nachkommen.

Es ist ein klarer Trend bei den Konsumentenzu verspüren, sich von der Massenware zurückzunehmen und wieder verstärkt hin zur Qualität zu orientieren. Natürlich ist Qualität auch teurer als Massenware, aber hier gilt: Weniger Masse ist oft mehr Genuss – und auch weniger sinnloser und vermeidbarer Lebensmittelabfall.

Freundliche Grüße

Dr. Kurt Schebesta Geschäftsführer

Landesinnung Wien der Lebensmittelgewerbe

 

 

  Die Fleischer

 

FLEISCHEREI JOSEF BAUER

 

Bauer4

Das erlesene Fleisch- und Wurstsortiment wird ganzjährig ergänzt mit Wildspezialitäten, sowie Gänsen, Enten und Puten von kleinbäuerlichen Betrieben.

Auf Wunsch werden alle Gustostückerln nach Ihrem persönlichen Geschmack bratfertig vorbereitet.

Absolute Highlights sind der von Hand geschnittene Beinschinken, der hausgemachte Wildschwein- Rohschinken, das Dry aged Beef sowie viele köstliche Selch-Spezialitäten.

Bauersuper

Mo-Fr 07-18 Uhr, Sa 07-12:30 Uhr

1180 Wien, Gersthofer Markt Stand 7-11

Tel. 01/ 478 75 46

 

 

BUFFET FLEISCHEREI ERWIN FELLNER

 

Fellner7570

Fotos: Standort.plus/Amelié Chapalain

In diesem traditionellen Familienbetrieb werden Fleisch- und Wurstwaren seit jeher ohne künstliche Beigaben verarbeitet. Aus frisch geschlachtetem Fleisch und edlen Gewürzen produziert man hier köstlichen Leberkäse und eine Vielfalt an Würsten.

Jeden Tag bietet man auch Schmankerln an, die Sie daheim nur noch für wenige Minuten braten oder wärmen müssen. Feine Filetstücke vom Rind, Schwein oder Huhn werden gerne nach Ihrem Geschmack mariniert.

Highlights sind der zart-würzige Beinschinken, die „Brigittenauer“ – eine Knackwurst mit mehr Pepp-, der Teufelsspieß u.v.m. sowie das tägliche Mittagsmenü mit regionalen Schmankerln.

Fellner7597

Mo-Do 07-18:15 Uhr, Fr 07-19 Uhr (Buffet bis 18:30 Uhr),Sa geschlossen

1200 Wien, Klosterneuburger Straße 29,

Tel. 01/ 332 56 59

 

 

LANDFLEISCHEREI EMMERICH RONGITS

 

Rongits1

In diesem Meisterbetrieb wird ausschließlich Fleisch aus heimischen landwirtschaftlichen Betrieben unter höchsten Qualitätsansprüchen verarbeitet. Hauseigene Spezialitäten werden
nach alten Familienrezepten zubereitet,

der saftige Beinschinken ist legendär, viele Gustostückerln werden in der Buchenholz- Selcherei veredelt und ergänzen das reichhaltige Fleisch-, Wurst und Käseangebot. Täglich wechselnde Mittagsmenüs, Catering-Service.

Rongits2
Mo-Fr 08-18 Uhr, Sa geschlossen
1200 Wien, Allerheiligenplatz 2
Tel. 01/330 93 98

 

 

 

Die Bäcker

 

 

FELZL – SHOP SCHOTTENTOR 

 

FELZL – SHOP SCHOTTENTOR

Eine urbane Bäckerei!

Die jüngste der vier Felzl Filia­len hat die Herzen der Genießer im Nu erobert. Die in der eigenen Backstube von Hand gefertigten Produkte werden jeden Tag frisch gebacken.

Man schätzt die reschen Handsemmel, das große Brotsortiment und köstliches belegtes Gebäck mit Füllungen wie z.B. die Toskanaweckerl mit Pecorinokäse, Rucola und Feigensenf.

Mo-Fr 06:45-19:30 Uhr, Sa 08-18 Uhr, So & Feit 08-13 Uhr

1010 Wien, Helferstorferstraße 2

Tel. 01/532 16 87

www.felzl.at

 

 

 

KORNRADL  VOLLKORNBÄCKEREI

 

Kornradl3

 

Der gebürtige Kärntner Dieter Smolle hat sein Hobby zum Beruf gemacht und backt nun seit 17 Jahren sein großartiges Bio-Vollkorn-Brot: gesund – ohne Chemie – ein echtes Lebensmittel eben.

Für alle Produkte wird hier ausschließlich Demetergetreide verwendet, das Korn wird täglich frisch gemahlen und schonend, unter Verwendung von Granderwasser, weiterverarbeitet.

 

Di-Fr 06-12 und 16-19 Uhr, Sa 06-15 Uhr

1070 Wien, Lerchenfelder Straße 13

Tel. 01/924 64 44

www.kornradl.at

 

 

FELZL –SHOP LERCHENFELDER STRASSE

Felz

Mitten in Wien beste Qualitäts-Backwaren zu erzeu­gen!

Das war das Ziel, das sich Horst Felzl zum Start seiner Bäckerkarriere gesetzt hatte. Er hat es nicht nur erreicht, er baute es mit seinen Filialen weiter aus und im Frühling 2020 folgt Filiale 5 am Karmeliter­markt im 2.Bezirk.

Felzl betreibt auch Wiens ersten Brotautomat in der Schottenfeldgasse 88, der jeden Abend mit dem Brot gefüllt wird, das in der Bäckerei nicht verkauft wurde.

Kunden können ab 20h Brot und Gebäck hier zu einem günstigeren Preis kaufen.

felz 2

Mo-Fr 06-19 Uhr, Sa 06-17 Uhr, So 6 Feit 07-12:30 Uhr

1070 Wien, Lerchenfelder Straße 99-101

Tel. 01/522 38 09

www.felzl.at

 

 

SZIHN- ZENTRALE

 

SZIHN- ZENTRALE 1

Fotos: Michael Baumgartner/KITO

Dieser traditionelle Bäckereibetrieb wird als Familien­unternehmen in 2. Generation geführt. Stefan Szihn ist Natursauerteig-Experte und Mastermind hinter den neuen Brotprodukten.

Seine Devise: „Ins Brot gehört nur rein, was auch drin sein sollte – und keinerlei künstliche Stoffe oder Geschmacksverstärker“!

Im „Reiferaum“ kann man den „langzeitgeführten“ Teigen sogar beim Reifen zusehen! Sehr beliebt sind auch die angebotenen „Brotback-Kurse“!

Mo-Fr 05:30-18 Uhr, Sa 06:30-17 Uhr, So 07-17 Uhr, Feit 07-12 Uhr

1230 Wien, Breitenfurter Straße 354

Tel. 01/869 01 20

www.szihn.at

 

 

Die Konditoren

 

 

DOLCE PENSIERO PASTICCERIA-BAR

 

DOLCE PENSIERO PASTICCERIA-BAR

Althergebrachte Rezepte verfeinert mit neuen Ideen, edelsten Zutaten und viel Kreativität , werden Tag für Tag zu einem verführerischen „dolce pensiero“ – einem süßen Gedanken!

Das Sortiment variiert so täglich. Sehr beliebt sind die „Pasticceria mignon“- das kleine italienische Feingebäck und das köstliche Frühstücksangebot.

Mo-Fr 07-19 Uhr, Sa & So 08-18 Uhr

1010 Wien, Salzgries 9B

Tel. 01/992 74 62

www.dolcepensiero.at

 

 

SIMPLY RAW CAFÉ, PATISSERIE & BISTRO

 

Simply 1

Eine Rohkost-Bäckerei, die ohne Mehl, Ei, Milch­produkten und Zucker funktioniert.

Mit Früchten, Nüssen, Samen, Superfoods, Gemüse, Kräutern und viel Liebe und Muße zum Handwerk kreiert man hier Kuchen, Torten, Pralinen, Cupcakes und herzhafte Speisen auf pflanzlicher Basis (vegan & glutenfrei) mit kontrolliert biologischen Zutaten.

Mo-Sa 09-18 Uhr

1010 Wien, Drahtgasse 2/Am Hof

Tel.0677 624 691 24

www.simplyrawbakery.at

 

 

CONDITOREI SLUKA KÄRNTNER STRASSE

Sluka 1

Hier ist das Wiener Lebensgefühl mit originaler historischer Kaffeehaus-Architektur im Jugendstil spürbar.

Alle süßen sowie pikanten Spezialitäten des ehemaligen K.u.K. Hoflieferanten werden in feinster Handarbeit, mit viel Liebe zum Detail und den besten Zutaten täglich neu hergestellt.

Mo-Sa 08:30-20 Uhr, So 10-18 Uhr

1010 Wien, Kärntner Straße 13-15

Tel. 01/ 512 49 63 500

www.sluka.at

 

 

GREGORS KONDITOREI

 

GREGORS KONDITOREI 1

Fotos: Conditorei Sluka

Ein wahres Schlaraffenland für alle, die Süßes lieben!

Hier finden Sie die schokoladigsten Schokoschnitten, duftende Kuchen, buttrige Nusskipferl, feine Pralinen, Margaretner Lebkuchen und last but not least:

wundervolle Torten – zum hier genießen oder -gerne auch nach Ihren Wünschen gestaltet- zum Mitnehmen oder liefern lassen.

Der nächste Sommer kommt bestimmt – dann können Sie hier auch wunderbar fruchtig und cremiges, natürlich selbstgemachtes Eis genießen.

Di-Sa 08-19:30 Uhr, So & Feit 10-18 Uhr,Mo Ruhetag

1050 Wien, Schönbrunnerstraße 42

Tel. 01/ 544 11 27

www.gregors-kondotorei.at

 

 

 

LESCHANZ-WIENERSCHOKOLADEN MANUFAKTUR

Leschanz 1

Schokoladekönig Wolfgang Leschanz folgte einer Einladung der Botschaft der Dom.- Rep., besuchte eine Kakaoplantage und wiederentdeckte dort eine Sorte, von der es nur noch 3 Bäume gegeben hat.

Diese Bohne wird nun gezüchtet und verspricht neue Innovationen für seine bereits bestehende Produktlinie „Bean to Bar“.

Wiener Handwerkskunst und edelste Rohstoffe verschmelzen so in den Produkten zu den allerfeinsten Schokoladekreationen von Tafelschokoladen, Konfekt, Pralinen, etc., bis zu Torten.

Leschanz 2

Produktion: 1060 Wien, Mollardgasse 85a/3/1

Verkaufslokal: 1010 Wien, Freisingergasse 1

Tel. 01/596 78 77

www.leschanz.at

 

 

TICHY-EISSALON IN FAVORITEN

 

TICHY1

Jetzt hat dieses kulinarische Wahrzeichen Wien´s Winterpause – aber der nächste Frühling kommt be­stimmt!

Dann überzeugt der traditionelle Familienbe­trieb TICHY in Favoriten mit allerfeinsten Eis-Kreationen und höchster Konditor-Handwerkskunst.

Zum Kaffe munden z.B. auch eisige Mehlspeisen wir z.B. die Sa­cher-Eistorte (Sacherboden, Weichseljam mit Rum und Schoko-Oberseiscreme) oder ein Tiramisu.

Highlight ist eine Omelette Soufflé Surprise (gebackenes Eis mit Bai­sermasse, Biskuiteinlage und Kompottfrüchten).

Tichy 3
Tichy 3.jpg.

 

Ab Mitte März bis Ende September

1100 Wien, Reumnannplatz 13

Tel. 01/ 604 44 46

 

 

GROISSBÖCK – FILIALE AUHOFCENTER

 

Groissboeck

Im beliebten Auhofcenter, dem zweitgrößten Einkaufszentrum der Stadt, befindet sich eine der vier Filialen der Wiener Traditionskonditorei Groissböck.

80 Sitzplätze laden zu einer Shopping-Pause ein, die mit einer köstlichen Mehlspeise, frisch geröstetem Kaffee oder im Sommer auch mit einem hausgemachten Eis so richtig ‚versüßt‘ werden kann.

Ein besonderes ‚Zuckerl‘ ist das Groissböck- Frühstück, das den ganzen Tag über serviert wird. Und natürlich gibt es auch hier die mehrmals täglich frisch gebackenen Groissböck Krapfen mit Marillen- oder Vanillefüllung.

Mo-Do 8–20 Uhr, Fr 8–21 Uhr, Sa 8–18 Uhr

  1140 Wien, Albert-Schweitzer-Gasse 6

Tel: +43 1 979 47 52,

www.groissboeck.at

www.facebook.com/groissboeck

 

 

SÜSSKUNST WIENTORTENMANUFAKTUR

Süsskunst 1

Wo sich das Süße mit der Kunst verbindet. Kathari­na Wagner und Christian Constantin gestalten hier ganz persönliche und einzigartige Festtagstorten, in Handarbeit modellierte,

personalisierte Figuren aus Zucker-Pastillage oder ein extravagant kreier­tes Schaustück aus gezogenem oder geblasenem Zucker. Bei allen Tortengestaltungen werden aus­schließlich essbare Dekorationen verwendet.

Diese Auftragskonditorei hat keine regulären Öffnungszeiten.

Süsskunst 2

 

Bitte vereinbaren Sie einen Termin!

1140 Wien, Jupiterweg 1

Tel. 0650/230 30 90

www.suesskunst.at

 

 

 

JOSEF SCHROTT BÄCKEREI-KONDITOREI-CAFÉ

MiSchrott15.4008

 

Hier, im Stammhaus der Bäckerei Josef Schrott, pflegt man auch die Handwerkskunst des Kondi­tors und verwöhnt die Kunden täglich mit frischen Plundergebäck, fruchtigen Schnitten, saftigen Mehl­speisen u.v.m.

Schrott 2

Mo-Fr06-18:30 Uhr,Sa 06-13:30 Uhr,So 07-12:30 Uhr

1150 Wien, Mariahilferstraße 159

Tel. 01/893 42 49-10

www.baeckerei-schrott.at

 

 

HEINDLFILIALE THALIASTRASSE

HEINDL3

„Qualität und Frische, verbunden mit Tradition und Innovation“-das ist die Philosophie und das Verspre­chen des Familienunternehmens an ihre Kunden.

Die Confiserie Heindl setzt seit 1953 höchste Ansprüche an sich selbst und ihre Produkte.

Fast ebenso lange betreibt die österreichische Schoko-Manufaktur ihr Fachgeschäft auch hier in der Thaliastraße.

Mo-Fr 08:30-12:30 und 13-18 Uhr,

Sa 09-12:30 und 13-17 Uhr,1160 Wien, Thaliastraße 21

Tel. 01/ 494 79 06

www. heindl.co.at

 

 

 

WIENER BACKSTÜBERL

 

WIENER BACKSTÜBERL1

 

Ein wahres Schlaraffenland für alle, die Süßes lieben!

Mürbe Teebäckerei, wahlweise mit und ohne Füllung, Vanillekipferl, Punsch- und Sacherkugerln aber auch klassisches Windgebäck, Hauskekse und Linzerkipferl verlassen täglich frisch das Wiener Backstüberl.

Produziert wir in Handarbeit, stets nach gut gehüteten, geheimen Traditionsrezepten.

Es werden ausschließlich feinste Rohstoffe verwendet, wobei echte Butter dabei den Hauptanteil darstellt.

Mo, Di & Do 07:30-17 Uhr, Mi & Fr 07:30-13 Uhr

1170 Wien, Bergsteiggasse 43

Tel. 01/ 40 77 250

www.backstueberl.at

 

 

PISCHINGER IM SCHOKOMUSEUM

Pischinger 1

Seit 2006 im Besitz des Familienunternehmens Heindl führt man die 170-Jahre alte Traditionsmarke Pischinger, die köstlichen Waffel-Spezialitäten, im SchokoMuseum fort.

Nachhaltigkeit und Fairness haben bei der Produktion des gesamten Heindl- und Pischinger-Sortiments oberste Priorität: man verwen­det dabei zu 100% FAIRTRADE Kakako.

Sie können also mit gutem Gewissen naschen!

 

Mo-Sa 09-16 Uhr, So 10-16 Uhr, Führungen: Di, Mi, Do um 14 Uhr, Sa um 10 Uhr

1230 Wien, Willendorfer Gasse 2-8

Tel. 01/523 25 71-0

www.pischinger.at