Tschauner-Buehne Erster Präsident des Wiener Landtages

Gemma Tschauner! Wien´s LH Bgmstr ÖkR Dr. Michael Häupl (re) mit seiner charmanten Gattin Dr.Barbara Hörnlein, Mag.Monika Erb (GF Basis.Kultur.Wien und Direktorin der Tschauner Bühne) und Prof. Harry Kopietz (Erster Präsident des Wiener Landtages)
Foto: PID/Votava Martin

Die Tschauner Bühne präsentiert jeden Sommer ein umfangreiches Programm, von Stegreif- und Musiktheater über Kabarett und Konzerte bis zu Kindertheater, und ist bereits seit über 100 Jahren beliebter Treffpunkt ihres treuen Publikums. Derzeit ist die Tschauner Bühne sogar im Prüfverfahren für die Verleihung des Titels „Immaterielles UNESCO-Kulturerbe“. Um diese in Wien einzigartige Bühne und die Stegreifaufführung als besondere Form der Theaterkunst auch für die nächsten Jahre und Jahrzehnte erhalten zu können, lud Wien´s LH Bgmstr ÖkR Dr. Michael Häupl unter dem Motto „Samma Tschauner“ zum Saisonausklang in die Tschauner Bühne.

Tschauner-Buehne letzten Stegreifbühne

„Ohne Stammgäste, Sponsoren und Freundinnen und Freunde des Hauses kann man nicht erfolgreich sein. Dieser Umstand hat uns bewogen, einen Kreis von FreundInnen und FörderInnen der Tschauner Bühne ins Leben zu rufen, die quasi als BotschafterInnen der letzten Stegreifbühne Europas fungieren und auftreten können.“ So Prof. Harry Kopietz und Mag.Monika Erb.
Fotos: PID/Votava Martin