18 Wiener Bezik

Foto: PID/ Christian Fürthner

Wien ist auch im Bereich der Stadterneuerung europaweit führend. 800.000 WienerInnen leben heute in einem gefördert sanierten Haus. „Zahlreiche von der Stadt Wien geförderte Sanierungsprojekte wurden mit Preisen ausgezeichnet“, freute sich Wien´s Wohnbaustadtrat Dr.Michael Ludwig und präsentierte den Plan der neuen Wiener Sanierungsgebiete, im Wesentlichen sind das zusammenhängende Flächen entlang des Westgürtels (15. und 16. Bezirk), im 10. Bezirk zwischen Favoritenstraße und Laxenburger Straße, im 20. Bezirk im Bereich der Klosterneuburger Straße und der Salzachstraße sowie im 2. Bezirk im Stuwerviertel. Im 1., 6., 8., 9. und 13. Bezirk befinden sich keine Sanierungszielgebiete mehr.